Glossar im Nachschlagewerk

Fondsgebundene Versicherung

Aufgrund der anhaltenden Niedrigzinsphase bei klassischen Versicherungsmodellen sind fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungen weiterhin auf dem Vormarsch. Da die Sparanteile hierbei zum Beispiel in Aktien- und Rentenfonds angelegt werden, kann eine wesentlich höhere Rendite erzielt werden. Es ist möglich die Vermögensanlage vom Versicherer steuern zu lassen, oder diese selbstständig und individuell mithilfe von Einzelfonds und somit direkt durch den Versicherungsnehmer vornehmen zu lassen. Die fondsgebundene Versicherung erfordert daher wesentlich mehr Risiko, da auch die Überwachung vom Versicherungsnehmer erfolgt.