Finanzielle Vorsorge

Ein finanzielles Polster gibt Sicherheit. Sparen, vorsorgen und gelassen durchs Leben gehen, weil der Notfall abgesichert ist. Wie lässt sich eine solche Situation herstellen? Wie der Spagat zwischen größeren Anschaffungen und Vorsorge in allen Lebenslagen hinbekommen, damit im Alter der Lebensstandard gehalten werden kann? Für jeden sieht die optimale Vorsorge ein bisschen anders aus.

Finanzielle Vorsorge - Leben im Jetzt - Tango tanzendes Paar

Altersvorsorge: Leben im Jetzt, Zukunft egal?

Die Baby-Boomer, die jetzt kurz vor der Rente stehen, haben allen Grund zur Freude: Denn um ihre gesetzliche Rente ist es gut bestellt. Etwa 64,1 Prozent des letzten Bruttoeinkommens erhalten die geburtenstarken...

Forsa-Studie: die Angst vor Altersarmut wächst

Die Deutschen haben Angst vor Altersarmut, so das Ergebnis einer aktuellen Studie des Forsa-Instituts. Seit Jahren treibt der Gedanke an den eigenen Lebensabend immer mehr Bundesbürgern die Sorgenfalten ins Gesicht...

Altersarmut - Pensionärin schraubt am Motorrad

“Altersarmut? Gibt’s nicht!”

„Altersarmut ist heute nicht weit verbreitet. Liegt der Zahlbetrag der GRV aktuell unterhalb von etwa 775 Euro und wird dieser nicht durch zusätzliche Einkommen oder Vermögen, etwa von anderen Familienmitgliedern...