Aktuelle Kennzahlen der IDEAL Versicherungsgruppe

Mitarbeiter 298
Vertriebspartner 10.118
Beitragseinnahmen 286,2 Mio. €
Neugeschäft nach Anzahl 37.450
Bestand an Kapitalanlagen 2,18 Mrd. €
Anzahl Versicherungsverträge 838.450
Gesamtverzinsung 2018 3,7 % (incl. Schlussüberschussanteil)
Angaben gerundet, Stand: 31.12.2017

Geschäftsberichte

Hier finden Sie die Geschäftsberichte der IDEAL Lebensversicherung a.G. und der IDEAL Versicherung AG, die Sie komplett als PDF-Datei herunterladen können.

2017 , 2016 , 2015 , 2014 , 2013 , 2012 , 2011 , 2010 , 2009 , 2008 , 2007

Berichterstattung zur Solvabilität (SFCR)

Hier finden Sie die Berichte über die Solvabilität und Finanzlage (SFCR) der IDEAL Lebensversicherugn a.G., der IDEAL Versicherung AG sowie der IDEAL Gruppe, die Sie komplett als PDF Datei herunterladen können.

2017 (IDEAL Lebensversicherung a.G.)

2017 (IDEAL Versicherung AG)

2017 (IDEAL Lebensversicherung a.G. (Gruppe))

2016 (IDEAL Lebensversicherung a.G.)

2016 (IDEAL Versicherung AG)

2016 (IDEAL Lebensversicherung a.G. (Gruppe))

Angaben zur Beteiligung der Versicherten an den Erträgen im Geschäftsjahr 2017

Beteiligungsquote 97,74 %

Erträge *
Kapitalerträge 83.843.348 Euro
Risikoergebnis 16.801.427 Euro
übriges Ergebnis 1.766.987 Euro
Summe 102.411.762 Euro

 

Aufgliederung der Beteiligung der Versicherten an den Erträgen
Rechnungszins 68.703.628 Euro
Direktgutschrift 0 Euro
Zuführung zur RfB 31.389.115 Euro
Summe 100.092.743 Euro

 

* Die Ertragsquellen sind die anzurechnenden Kapitalerträge, das Risikoergebnis (soweit positiv) und das übrige Ergebnis (soweit positiv) im Sinne der §§ 6 bis 8 der Mindeszuführungsverordnung für den überschussberechtigten Versicherungsbestand. Der Eintrag „-” bedeutet, dass die betreffende Ertragsquelle mit einem Verlust abgeschlossen hat.

Rechtsnachfolge von Feuerbestattungen und Sterbekassen

Die Ursprünge der IDEAL Versicherung liegen in der Gründung der „Volks-Feuerbestattungsverein Groß-Berlin“ 1913. Es war der Grundstein für den Versicherungsverein, aus dem 1962 die IDEAL Versicherung hervorging.

Im Laufe der Jahrzehnte wuchs die IDEAL durch Zusammenschlüsse und Übernahmen und wurde dadurch Rechtsnachfolger vieler Vereine für Feuerbestattungen und Sterbekassen. Dessen Kunden und Mitglieder können sich, egal aus welcher Zeit ihre Verträge stammen, an die IDEAL wenden, um sie zu ändern, kündigen oder auszahlen zu lassen. 

Die IDEAL Versicherung ist Rechtsnachfolger folgender Unternehmen:

  • Allegemeine Feuerbestattungskasse Augsburg V.V.a.G.
  • Alte Vaterländische Lebensversicherung V.V.a.G.
  • Älterer Sterbekasse-Verein Darmstadt V.V.a.G.
  • Berolina Allgemeine Versicherungsanstalt von Groß-Berlin (Abteilung Volks-Feuerbestattung)
  • Deutsche Lebensversicherung Aktien Gesellschaft (Unterstützungsverein der Unterweserorte = alte Gruppenversicherung MA)
  • Deutscher Freidenker-Verband e.V. Berlin
  • Feuerbestattungsverein "Flamme" in München
  • Freidenker Verein Wesermünde
  • Freie Volksversicherung
  • Großdeutsche Feuerbestattung
  • Hamburger Sterbe- und Bestattungskasse
  • Ideal Lebensversicherung a.G.
  • Krematoriumsverein Nürnberg / Fürth
  • Neue Deutsche Bestattungskasse
  • Vaterländische Volksversicherung
  • Verein für Feuerbestattung e.V.
  • Verein für Feuerbestattung Jena e.V.
  • Verein für Feuerbestattung Nürnberg
  • Verein für Feuerbestattung Rönneburg und Umgebung
  • Verein für Feuerbestattung Suhl und Umgebung
  • Volks-Feuerbestattung V.V.a.G
  • Volksversicherung UNION

Hinweis: Nicht dazu gehören ehemalige Bewohner der DDR. Diese wurden von der Allianz übernommen.

 

2012 übernahm die IDEAL Versicherung die Rheinisch-Westfälische Sterbekasse von der Axa. Auch hier entstand eine Rechtsnachfolge für folgende Unternehmen:

  • Allgemeine Sterbekasse für Werden und Umgebung
  • Beerdigungsverein „Beihilfe“ Groß-Essen
  • Bestattungsverein Oslebshausen
  • Evangelische Gemeindekasse
  • gesamte Bundesrepublik Öffnung! Nicht mehr nur öffentlicher Dienst
  • Hilfsgemeinschaft in der Evangelischen Kirchengemeinde
  • Nachbarhilfe Heißen
  • NRW
  • Partnerabkommen mit den DBV-Versicherungen
  • Preußische Provinzen Rheinland u. Westfalen
  • Rheinisch-Westfälische Sterbekasse Lebensversicherung AG
  • Rheinisch-Westfälische Sterbekasse V.V.a.G.
  • "Selbsthilfe" Allgemeiner Bestattungsverein a.G.
  • Sterbe-Gemeinschafts-Beihilfe
  • Sterbekasse „Essen-Altenessen“
  • Sterbekasse „Liebeswerk“ Duisburg
  • Sterbekasse „Nachbarhilfe“ der Nachbarschaft im Trooststraßen-Schulbezirk V.V.a.G.
  • Sterbekasse „Nachbarhilfe“ Oberhausen gegr. 1924 V.a.G.
  • Sterbekasse „Nachbarschaft Kreuzfeld“
  • Sterbekasse „Selbsthilfe obere Aktienstr.“
  • Sterbekasse „Selbsthilfe obere Bruchstraße“
  • Sterbekasse Armenwohl
  • Sterbekasse Bredeneyer Bürger
  • Sterbekasse der Bau-Berufsgenossenschaft
  • Sterbekasse der Essener Verkehrs- AG (EVAG)
  • Sterbekasse der Gebrüder Stumm GmbH, Zeche König Wilhelm V.a.G.
  • Sterbekasse der Hilfsgemeinschaft der Polizeibediensteten (HdP) im Regierungsbezirk Düsseldorf Sterbegeldvereinigung der Weber u. Spinner
  • Sterbekasse der IG Bau
  • Sterbekasse der Rhein.-Westfälische Kommunalbeamten
  • Sterbekasse Eppinghofen
  • Sterbekasse Vereinigte Nachbarschaften
  • Sterbekassen-Verein 1890 a.G.
  • Sterbekassen-Verein a.G. Sinn
  • Sterbenotgemeinschaft Kelz V.V.a.G.
  • Sterbeunterstützungskasse
  • Umlaufkasse der GdP

Sollten Sie nicht fündig geworden sein, helfen Ihnen unsere Kollegen vom IDEAL Kundenservice gerne weiter. Sie erreichen Sie telefonisch unter 030 / 25 87 -259 Montag bis Freitag von 8-18 Uhr zum Festnetz-Tarif, per Chat https://www.ideal-versicherung.de/kunden/kontakt-aufnehmen oder auf dem postalischen Weg:

IDEAL Versicherung
Postfach 11 01 20
10831 Berlin

Eine Nachfrage beim Deutschen Sterbekassenverband e. V. kann bei der Suche eines Rechtsnachfolgers ebenfalls hilfreich sein. Tel. 0234/97 35 550 oder

Deutschen Sterbekassenverband e. V.

Kortumstr. 102-104

44787 Bochum