Demenz

In Deutschland leben gegenwärtig fast 1,6 Millionen Demenzkranke. Lange wurde der Gedächtnisverlust nicht thematisiert. Doch mit Wissen lässt sich aktiv vorbeugen. Was ist unter Demenz zu verstehen? Wie lassen sich frühe Anzeichen erkennen und therapieren? Wie mit der Krankheit leben? Wir helfen Ihnen und Ihren betroffenen Angehörigen weiter.

Pflege: Ein Leitfaden für den Umgang mit Demenz-Kranken

Diagnose: Demenz. Für Betroffene wie Angehörige eine Hiobsbotschaft. Allein hierzulande erkranken jedes Jahr etwa 300.000 Menschen. Insgesamt 1,6 Millionen Demenz-Kranke gibt es in ganz Deutschland. Viele davon sind auf...

Demenz: Mehr Autonomie durch geschulte Betreuung

Demenzsensible Konzepte und ländliche Entspannung Rund 300.000 Menschen erkranken jährlich an einer Demenz, die mit dem Fortschreiten der Krankheit immer abhängiger von Medizinern, Pflegern und Familienmitgliedern...