Junge Leute

Die Generation der 20- bis 30-Jährigen schmiedet Zukunftspläne. Doch sorgt sie auch finanziell vor? Denkt an den Ruhestand? Sicher, Vorsorge kostet Geld und nicht jedes Budget erlaubt das Maximale. Doch darüber nachdenken, priorisieren und Chancen nutzen kann jeder.

Rücklagen für Haus und Immobilien ansparen, Geldanlage

Rücklagen für Immobilien: Notgroschen für das Eigenheim

Endlich das eigene Haus oder die eigene Traumwohnung gefunden? Oder die ideale Immobilie zur Kapitalanlage ergattert? Dann ist es ein tolles Gefühl, den Kaufvertrag unterschrieben zu haben. Der Verband der Privaten...

Altersvorsorge: Leben im Jetzt, Zukunft egal?

Die Baby-Boomer, die jetzt kurz vor der Rente stehen, haben allen Grund zur Freude: Denn um ihre gesetzliche Rente ist es gut bestellt. Etwa 64,1 Prozent des letzten Bruttoeinkommens erhalten die geburtenstarken...

Finanzielle Vorsorge - tanzende junge Frau

Mit 20 schon fürs Alter vorsorgen? Aber wie?

Der Ausblick ist hart, aber wahr: In den nächsten 20 Jahren steigt das Risiko für Altersarmut immer weiter an. Bis 2036 könnte bereits jeder fünfte Neurentner betroffen sein. Besonders gefährdet sind Frauen...